Offene Stellen an der DEO

Für Ihre Online-Bewerbung nutzen Sie bitte unser Bewerbungsformular.

 

 

Schulsozialarbeiter/in

Die Deutsche Evangelische Oberschule (gegr. 1873) sucht zum 01.09.2018 eine qualifizierte Kraft für den Bereich „Schulsozialarbeit“

 

1. Stellenbeschreibung

Die Schulsozialarbeit ist Teil des Gesamtkonzeptes des Beratungsteams, bestehend aus Schulsozialarbeit, Schulpsychologie und Schulseelsorge. Der/Die Sozialpädagoge/in der DEO arbeitet in dem Bewusstsein, an einer deutsch-ägyptischen Begegnungsschule beschäftigt zu sein, die einem evangelisch-christlichen Leitbild verpflichtet ist, und in der der interkulturelle und interreligiöse Dialog integraler Bestandteil von Ausbildung und Erziehung sind. Als Vermittler und Anwender sozialpädagogischer Kenntnisse und Fähigkeiten unterstützt und berät er/sie alle Lernenden, Lehrenden und alle direkt am Erziehungs- und Ausbildungsprozess Beteiligten in Fragestellungen der individuellen und schulischen Entwicklung. Dabei geht es um Unterstützung der Eigenverantwortung von Ratsuchenden durch Erweiterung der persönlichen Fähigkeiten und die Entwicklung von wirkunsvollen Handlungsmöglichkeiten. Der/die Stelleninhaber/in unterstützt und fördert Prozesse der Persönlichlkeitsbildung insbesondere im Kontext des sozial-emotionalen Lernens im schulischen Alltag unter Berücksichtigung und Anforderungen des schulischen Lebensraums, indem er/sie die sozialpädagogische Sicht- und Handlungsweisen in die Schule einbringt.

             

2. Anforderungsprofil

-         abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik oder Hochschulstudium  (Pädagogik / Erziehungswissenschaften) 

-         einschlägige, kontinuierliche  Berufserfahrung in der Schulsozialarbeit bzw. schulbezogenen Sozialarbeit

-         fundiertes Wissen in den Themenbereichen Soziales Lernen und  Mediation an Schulen

-         Kenntnisse in der Anamnese von gruppendynmaischen Prozessen und  systemischer Arbeit in Schulklassen sowie im System Schule; daraus resultierend Entwicklung geeigneter Maßnahmen

-         sozialpädagogische Beratung von Schülern, Eltern, Lehrkräften bei schulbezogenen Fragen- und Probelmstellungen

-         Fortbildungsveranstaltungen für Lehrer, Eltern und Schüler

-         Vernetzung mit dem Elternbeirat und der SMV

-         Erfahrung in pädagogischer Konzeptentwicklung an Schulen und Mitarbeit in der Schulentwicklung

-         Bereitschaft und Fähigkeit im Team zu arbeiten

-         Grundverständnis für christliche und muslimische Wertehaltung

-         Offenheit zur aktiven interkulturellen Begegnung

-         Flexibilität unf Offenheit gegenüber gesellschaftlichen und schulpolitischen Veränderungen und Herausforderungen und deren Rückwirkung auf pädagogische Fragestellungen

-         freundliche, verbindliche und selbewusste Persönlichkeit

-         Deutsch- und Englischkenntnisse auf Muttersprachenniveau

-         Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung von Arbeitszeiten entsprechend den schulischen Erfordernissen

-         Freundliches Auftreten

 

3. Wir bieten

-        Ein spannendes Arbeitsumfeld an einer großen, traditionsreichen Deutschen Auslandsschule

-        Leben in einer weltoffenen Metropole

-        Einen Zweijahresvertrag mit der Option der Verlängerung bei überdurchschnittliche hoher Bezahlung

-        Hilfe bei der Wohnungssuche und der Erledigung der örtlichen Formalitäten

-        Zuschüsse zum Umzug und den Heimatflügen

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die bis zum 01.05.2018 an den Schulleiter, Herrn Oberstudiendirektor Roland Harken (leiter@deokairo.de), zu richten ist. Nähere Information zur Schule erhalten sie auf unserer Homepage www.deokairo.de.

Bundesprogrammlehrkraft für Biologie mit beliebigem Beifach

Die Deutsche Evangelische Oberschule Kairo (DEO Kairo) bietet eine Stelle als Bundesprogrammlehrkraft  zum 01.08.18 für das Fach Biologie und Beifach.  Wir erwarten die Fächerfakultas für Sek 1 und Sek 2 sowie ein abgeschlossenes Referendariat (2. Staatsexamen).

Die DEO Kairo ist eine große und sehr bedeutende, traditionsreiche deutsche Auslandsschule. Wir bieten Ihnen ein sehr interessantes und spannendes Arbeitsfeld, insbesondere auch durch unsere hochmotivierten und sehr leistungsorientierten Schülerinnen und Schüler. Wir pflegen  einen wertschätzenden und respektvollen Umgang innerhalb der Schulgemeinschaft. Besonders neuen Kolleginnen und Kollegen stehen wir hilfreich zur Seite, um einen angenehmen Einstieg in den Schulalltag aber auch in das faszinierende Leben einer orientalischen und weltoffenen Metropole wie Kairo zu ermöglichen.

Wir zahlen zum Gehalt der Bundesprogrammlehrkraft eine weitere hohe Zulage. Nähere Informationen zu den allgemeinen finanziellen Regelungen einer Bundesprogrammlehrkraft sind auf der Homepage der ZfA einzusehen (www.auslandsschulwesen.de)   

Weitere Informationen zur Schule  können Sie unserer Homepage www.deokairo.de entnehmen oder sich auch direkt persönlich an mich oder das Kollegium wenden.

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung an leiter@deokairo.de und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Sie sind mit Begeisterung Lehrerin/Lehrer und offen für eine Tätigkeit an einer anerkannten deutschen Auslandsschule?

 

Die Deutsche Evangelische Oberschule Kairo

sucht ab 1. September 2018

Lehrerinnen und Lehrer für die Primarstufe (II. Staatsexamen)

Die Grundschule an der DEO Kairo pflegt ein offenes und lebendiges Miteinander. Unser Grundschulteam prägt das Schulleben entscheidend mit. Eigene Ideen und Kompetenzen finden darin Platz.

Wir informieren Sie gerne über Dotierung, Umzugsbeihilfe, Heimatflüge, Wohnungssuche und das alltägliche Leben in Kairo und Ägypten.

Bewerben Sie sich bei uns! Wir freuen uns auf Sie!

Schicken Sie bitte Ihre Unterlagen an

grundschule@deokairo.de

Telefon: +20 2 3748 1649 oder +20   2 3748 1475

Fax: +20 2 3748 1648

Allgemeine Kontaktinformationen

Tel:

+20-2-37481475

+20-2-37481649

 

Email:

leiter@deokairo.de

stvdir@deokairo.de

verwaltung@deokairo.de