Lustig, lustig tra-le –ra –le –ra nun war Nikolausabend da

Gespannt warten ca. 75 Grundschulkinder im mit Tannenbäumen, Rentieren und Sternen geschmückten Musiksaal. Neben der Tür steht ein Thron.

In der Ferne kann man plötzlich leises Glockengeläut vernehmen, das langsam näherkommt. Die Tür öffnet sich. Der Heilige Nikolaus begrüßt die Kinder und wird eingeladen, sich auf den Thron zu setzen.

Dann erzählt er von sich und manche Kinder wissen sogar schon, dass er aus der Türkei kommt und dass er ein Bischof ist, der schon vielen Menschen in Not geholfen hat.

Natürlich waren auch in diesem Jahr alle Klassen wieder fleißig und haben z.B. ein Gedicht, einen Rap oder ein Lied extra für den Nikolaus einstudiert, der sich sehr darüber freut.

Nach dem Abschlusslied verteilt der Nikolaus die Säcke. Je drei starke Kinder tragen ihn gemeinsam zurück ins Klassenzimmer, wo die Kinder mit erwartungsvollen Augen den Sack anschauen. Als die Geschenksäckchen verteilt sind, freuen sich alle Kinder über Schokolade, Nüsse und Obst.

Vielen Dank, lieber Nikolaus! Wir freuen uns schon darauf, dich im nächsten Jahr wieder zu sehen.

 

Text: T. Verma/ T. Spielvogel