Schulausschuss aktuell

Themen aus der SAS-Sitzung vom 01.03.2018


Auf Empfehlung des Personal- und Finanzausschusses beschloss der Schulausschuss nach eingehender Beratung – im Einvernehmen mit dem Elternbeirat – die Schulgelder auf normale jährliche Schulgelderhöhungen zurückzuführen. Damit erhöhen sich die Schulgelder für Neueinsteiger (Kindergarten, 1. Klasse und N-Stufe) um 15 % und für die übrigen Jahrgangsstufen um 7 %. Ein Abbau der in den letzten beiden Jahren entstandenen hohen Defizite wird damit aber nicht möglich.


Auf Vorarbeit des Bauausschusses wurden erste Designentwürfe zu den Innenbereichen und der Außenfassade auf des Schulausschusssitzung vorgestellt und intensiv diskutiert. Es wurde Einigung darin erzielt, dass das Design innen wie außen zukunftsorientiert weiterentwickelt werden soll. Der Baufortschritt verläuft weiter nach Plan.


Der Schulleiter informiert unter anderem über einen erfolgreichen Auftritt der DEO auf der diesjährigen Didacta in Hannover sowie über die abgeschlossenen Vorbereitungen zur anstehenden Bund-Länder-Inspektion (BLI), die alle sechs Jahre durchgeführt werden und Grundlage der Verleihung der Bezeichnung „Exzellenzschule“ bildet.


Der Geschäftsführer teilt mit, dass der allgemeine Zustand der DEO-Liegenschaft des Bundes bei der diesjährigen Begehung durch die Deutschen Botschaft als gut bezeichnet worden sei.


Herzliche Grüße
Pastor Stefan El Karsheh
Vorsitzender des Schulausschusses
Rückfragen bitte an Stefan.ElKarsheh@deokairo.de